JdB-004 TomTom und Garmin in der Nacht der Prominenten

Uhren

Hier gibt es Neujahrsgrüße. Weiter geht es mit einem Vergleich zweier Konkurrenten von Sportuhren, TomTom Runner 3 und die Garmin Forerunner 35 werden nach meinen Anforderungen miteinander verglichen. In der Erfurter Messehalle gab es im November die prächtige Nacht der Prominenten. Ein Spektakel was ich jedem empfehlen will. Weiter geht es mit einigen Nachträgen zum ereignisreichen Dezember und meiner Begeisterung über die Podcast Suchmaschine FYYD. Hört rein!


Info´s

Uhren

TomTom Runner alle Modelle

TomTom Runner 3
Garmin Forerunner 35
Garmin Forerunner 25

Forerunner 35 Test

My Sports
Garmin Connect

Vergleich Tabelle (PDF)

Navigation Professional

OL Track Lauf Jena (GPX)
OL Track Lauf Jena (KML)
GPS-OL-Jena (Zip)

Mi Band2 Video

Night of the Proms

Night of the Proms
Die Stars

Video Hannover 2016 (18 min)
Fanpage NOTP
Tourneetagebuch Videos
Tourdaten 2017

Weitere Links

Sony Kopfhörer (kaufen)
Link zum Blogbeitrag mit WordPress
Navilock GPS Maus
Brüllaffencouch
Der Lautsprecher Podcast Folge 17
FYYD die Podcast Suchmaschine

JdB-003 Orientierungslauf (1), Kennst du nicht?

Karte

Orientierungslauf, was ist das? So fragen mich viele wenn ich von einer aus Skandinavien stammenden Sportart erzähle. Meine Familie und ich unterstützen und betreiben diesen Sport schon seit vielen Jahren. Was wir dabei erlebt haben und wie vielseitig und interessant dieser Sport ist, will ich nun in mehreren Folegn erzählen. Kommt mit mir und den anderen Waldläufern ins grüne Unterholz.


Erläuterungsbilder zur Folge

 
 
 
 
 
 

Erklär Video
Orienteering Boy muss man gesehen haben. (engl.)

 
Ipressionen von Landschaft und Wettkampf beim Orientierungslauf.

 

Landschaftspark Duisburg Nord

 

Der Kampf mit Strato und dem Podlove Publisher

Bei mir war es mal wieder so weit. Der Graus aller Webseitenbetreiber. Es ging nichts mehr. Aber fangen wir von vorne an.

In den letzten Wochen kam einiges an Updates was WordPress und Podlove und auch mein Theme was als PlugIn installiert werden muss. Ich muss dazu sagen das ich WordPress auf Strato betreibe , aber nicht manuell in meinem Webspace installiert habe , sondern über Stratos AppWizard. Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht. Man gibt seine Daten ein, Benutzer, Passwort, erstellt mit Klicks eine neue Datenbank und schwups hat man ein WordPress CMS auf seinem Server installiert. Alles lief wunderbar, wenn auch nicht besonders schnell, scheint noch kein SSD Server zu sein. Wordpress Updates liefen in den letzten Monaten ohne Probleme. PHP Version inzwischen auf 5.6 eingestellt, da 7.0 noch Beta und nicht so sicher.

Nun kam auch ein Update vom Podlove Publisher. Ich warte mit dem installieren immer noch ein bisschen doch letzten Dienstag war es dann soweit. WordPress lief noch auf 4.6. Bei der Installation von Podlove lief die Eieruhr und es stand wie immer geschrieben,
Es dauert eine weile“. Nach 1 1/2 Stunden war ich es dann leid und brach die Installation ab. Nach erneutem Aufruf meiner Seite kam nur noch eine weiße Seite ohne Text. Schnee weiß ohne Text hatte ich auch noch nicht gesehen. Ich in meinen Strato Account und dort mein Backup zurück gespielt. Strato hat, da auf einer Seite im Appwizard, einen eigenen Eintrag wo man ein Backup machen kann und dieses auch wieder zurückspielen. Nach dem Zurückspielen des Backups, was aber schon Ende November gemacht wurde, ging gar nichts mehr. Ich kam weder über die Strato Oberfläche noch direkt über den Browser in das Font- oder Backend. Ständig erhielt ich den Fehler Forbidden und Seite nicht erreichbar. Ich sofort E- Mail an Strato Support. Zwei Tage später schrieb man mir Ich solle abwarten, da das Zurückspielen eines Backups einige Zeit in Anspruch nimmt. Sofort eine neue Mail an Support. Wie viel Tage muss ich warten bis das Backup zurückgespielt ist. Keine Antwort mehr. Freitagabend dann angerufen, ohne zu wissen was es kostet, da das bei Strato nicht angegeben war. Nach einigem hin- und herspringen zwischen den Support Abteilungen bei Strato kam ich dann an einen freundlichen Herrn, der mir riet, über FTP in meinen Account zu gehen und die .htacces Datei umzubenennen. Das tat ich dann auch und schwups kam ich wieder ins Font- und Backend rein. Da das Backup nicht aktuell war, fehlten einige Sachen die ich gerade nacharbeite. Vor allem die Bildergalerien hat es erwischt.

Doch bevor ich alles wieder Online setzte habe ich erst WordPress auf Version 4.7 upgedatet und dann wollte ich es noch mal mit Podlove tun. Doch Podlove weigerte sich installieren zu lassen. Ich meine damit nur den Publisher. Nach mehreren Versuchen über die automatische Aktualisierung und dem Downloaden und drüber bügeln, entschied ich mich schweren Herzen den Publisher zu deinstallieren, mit der Hoffnung meine Podcastfolgen nicht neu basteln zu müssen. Was soll ich sagen, es war geschafft die Datenbank hatte gehalten. Die Neuinstallation verlief schnell und zu meiner vollsten Zufriedenheit. Die Folgen waren bis zu meiner Backup Erstellung auch noch vorhanden.

Ich muss dazu sagen das ich bei der ganzen Aktion auch wieder viel gelernt habe. Zum Beispiel soll man den Appwizard von Strato zur Installation von WordPress nicht nutzen da Strato bei der Installation aus Sicherheitsgründen einiges verbiegt. Dann WordPress lieber manuell aufsetzen. Wie das geht habe ich unten verlinkt. Weiterhin habe ich durch meine Recherchen ein PlugIn zur Podcast Statistik gefunden und auch sonst viel Interessantes erfahren.

Mein Fazit zu der ganzen Sache ist, das ich im nächsten Jahr mit meiner Seite auf eine manuelle Installation von WordPress umziehen werde. Wie das allerdings genau zu bewerkstelligen ist, muss ich mir auch erst noch aneignen. Aber Stoff dazu gibt es im Netz genug. Eine Frage hätte ich noch an euch. Der freundliche Herr vom Support sagte mir das meine .htaccess Datei doch etwas groß sei, 235 Byte. Wie groß ist eure .htaccess Datei?

Ein Dankeschön an dieser Stelle an den Raidenger vom Raidenger.de Podcast der mir einige nützliche Tipps gegeben hat. Ach ja, am Sonntagnachmittag kam dann endlich die Antwort per Mail vom zweiten Anschreiben des Strato Supports.

Der Wortlaut:

Aktuell kann ich Ihre Einschränkung nicht nachvollziehen.
Sowohl das Frontend, sowie das Backend ist Ihr Projekt korrekt erreichbar.
Aktuell sieht es für mich so aus, dass Sie im Zeitpunkt der Backup Rückspieglung die angesprochene Fehlermeldung im Browser Cache zwischen gespeichert haben.
Dadurch wird Ihnen nun aus dem Browsercache immer diese falsche Fehlermeldung dargestellt.
Das können Sie über diese Diagnose-Seite nachvollziehen:
https://tools.pingdom.com/#!/JTmio/http://derbreitenbacher.de/
Am besten Sie löschen einmal den Browser Cache oder drücken alternativ als Besucher auf der Webseite einmal die Tastenkombination STRG (Crtl) und gleichzeitig 1-3 mal die F5 Taste,
Damit zwingen Sie Ihren Browser die aktuellen Webspace Inhalte nochmal neu zu laden, unabhängig vom Browser Cache.

So das soll es dann auch gewesen sein. Vielleicht findet ja der eine oder andere den Artikel interessant und es kann manch anderem User und Seitenbetreiber helfen. Denn in meiner Recherche stellte sich heraus das, das Problem nicht nur der Podlove Publisher hat, sondern auch einige andere PlugIns welche mit der Appwizard Installation auf Strato Probleme haben, unter anderem auch Jetpack.

Strato WordPress manuell installieren

Strato WordPress manuelles Backup

JdB-002 Mal noch was anderes, Subscribe 8 und Wortspielereien

Noch eine Folge welche nicht zum Thema Sport und Orientierungslauf gehört. Doch ich habe in der letzten Woche zwei interessante Sachen erlebt die ich erst noch los werden möchte. Ich war mit vielen anderen Podcastern auf einer Veranstaltung, im bayrischen Rundfunk in München, der Subscribe 8. Weiterhin nahm ich meine letzte Folge und habe ein wenig mit ihr gespielt.

Viel Spaß wünscht der Breitenbacher


Info´s (Shownotes)

Subscribe 8

Subscribe 8

Programm

Videos von der Subscribe

Programm

Podcastpat_innen

Einige Teilnehmer

Neue Hörer finden

Video killed the Podcast Star

Intros produzieren

Call for Podcast

Nachbereitung

Meinung von der Subscribe zum Thema Podcast

Das Versuchslabor

____________________________________________

Spielereien

Übersetzung (PDF)

Übersetzung (rtf)

Sven Lennartz Connterest

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.

Nuance Dragon Software

Höre die Umgebung mit deiner Haut!

 

JdB-001: Ich war im Allgäu, auch im Rubi-Camp

Ein großes Dankeschön und einen kleinen Schock musste ich verdauen.
Unser Aufenthalt im Oberallgäu ist heute das große Thema. War dort mit dem Wägelchen auf einem Campingplatz den ich kurz vorstelle und bewerte.
Weiter geht es mit ein paar Ausflugsempfehlungen und einem Seilbahn Marathon in dieser Gegend.
Eine kleine Geschichte aus einem alten Land und  warum ich mich auch deswegen zur Subscribe8 angemeldet habe.

Viel Spaß wünscht der Breitenbacher


 

Info´s (Shownotes)

Bilder aus dem Allgäu

Klettersteig

Rubi-Camp

Vorzelt Obelink

Camping.info Rubi-Camp

Oberstdorf

Oberstdorf

Vogelfrei

Alpsee-Skytrail

skytrail

Ich bin noch da…

Keine Bange, ich habe das Podcasten noch nicht aufgegeben. Von Ende August bis Ende Oktober ist beim Orientierungslauf Hochsaison. Die letzten Wochenenden war ich viel unterwegs und habe auch ein bisschen dabei gefilmt. Auch die Bearbeitung verlangt viel Zeit.

Der erste Teil der ersten Folge ist schon auf dem Speicher. Es sollte nicht mehr lange dauern.

Der Breitenbacher

 

000 Nummer oder Pilot Folge?

Da bin ich, Der Breitenbacher!

Meine so genannte Null Nummer. Ich möchte mich vorstellen . Was habe ich mit dem Podcast vor, über welche Themen möchte ich sprechen. Warum will ich überhaupt podcasten.


INFO´s (Shownotes)

Bitte nicht gleich wieder abschalten, das Intro is a bissl lang geworden.
Bei Apple hab ich mich noch nicht registriert, kommt aber bald.

Der Breitenbacher
Jens DerBreitenbacher

Nur Geduld bald ist es soweit

Hier entsteht gerade die Podcast Instanz “DerBreitenbacher”.
Ihr dürft gespannt sein.

Doch vorher gibt es noch viel zu tun. Nicht nur die Audio Datei muss produziert und bearbeitet werden. WordPress, also die Webseite muss ins Netz gestellt und grafisch angepasst werden. Ein Impressum will erstellt sein. In WordPeress sind Plug-ins und Themes zu installieren und konfigurieren. Eine kleine Sounddatei muss komponiert werden für den Vorspann. Eine Dateistruktur und das dazu gehörige RSS Feed will gemacht sein. Bei iTunes seinen Podcast anmelden, und, und, und.
Aber es dauert nicht mehr lange.

Bis gleich!

Gruß der Breitenbacher