JdB-061 Das Hainich-Land, UNESCO Nationalpark.

Header
Im Herbst 2021 hatte ich noch ein paar Tage frei und fuhr dorthin, wo ich schon lange mal hin wollte. In den Hainich. Thüringens größter und einziger Nationalpark mit Weltkulturerbe. Zwei Tage durchwanderte ich ein kleines Stück des größten Laubwaldgebietes Deutschlands mit einer Ausdehnung von 75 Hektar. Es gab viel zu bestaunen. Wildkatzen, Camps, Wild, Kletterwald, Wurzelhöhle, Baumkronenpfad, vieles mehr und einen Urwald fast nur aus Buchen. Aber auch schön wandern lässt es sich dort . Abseits großer Touristengebiete findet man viel Ruhe, malerisch schön gelegene Unterkünfte und im Nord-Osten einen herrlich gelegenen Campingplatz, dem Tor zum Hainich. Dort habe auch ich mich niedergelassen. Wer gerne wandert, aber keine Lust auf Berge und Täler hat, kann auch im Sommer unter dem gewaltigen Blätterdach des Hainich viele Stunden herrlichster Natur erleben. Fahrt doch mal hin. Ein paar andere Themen gibt es wie immer am Anfang natürlich auch wieder. Kopfhörer auf und Poti hochgedreht, los geht es.

Aufgenommen am 20.07.2022 Veröffentlicht am 24.07.2022


Info´s (Shownotes)

Bilder zur Folge:

Hainich Tag 1
Hainich Tag 2
Hainich Campingplatz

Podcast:
Das Uliversum
ein Jahr danach.

Der Raidenger
Der Fahrtensprecher
Der Rumtreibaer
GeeTalk 5G Folge
GeekTalk Daily

Quarks Daily
Camping-Caravan-Podcast
Minicamperin
Die-Hoermupfel

Hauptsache raus Zelt
Hauptsache raus Wölfe
Hauptsache Raus Hüttenwirt


Technik:
Insta 360 One RS 1 Inch
Ausstatung
Video

Weitere Links:
Rhönkanal
Röhnkanal App Android
Rhönkanal App iOS
Deutsche Glasfaser
Orientierungslauf:
Wettkämpfe
O-Sport News
Camping:
Camping am Tor zum Hainich
Camping Ebenshausen
Camping Palumpa-Land
Waldresort am Nationalpark
Gemeinde Weberstedt
Welterberegion Eisenach Hainich

UNESCO Welterbe
Nationalparks
Buchenwälder und Buchenurwälder der
Karpaten und anderer Regionen Europas
Europäische Wildkatze


Der Hainich:
Nationalpark
Nationalpark Zentrum
Nationalpark Verwaltung
Nationalpark Information
360 Grad Bilder
Weltnaturerbe
Karte
Baumkronenpfad
Wurzelhöhle
Wildkatzendorf
Umweltbildungsstation
Abenteuerwildnis Fagati
Kletterwald
Wildkatzenkinderwald
Urwald Life Camp
Historische Orte

Pfade
Feenstieg
Silberborn
Waldpromenade

Forsthaus Thiemsburg
Waldgasthaus Hainich Haus
Waldhotel Rettelbusch
Hainichhöfe Premium Chalets
Landhaus am Heuberg

Schweden 2018 Reisebericht Teil 5

Nach dem Activity Day ging es weiter mit drei Wettkampftagen in glühender Hitze. Doch dann war Schluß. Für mich nicht ganz glücklich aber es passt. Da schlechtes Wetter angesagt war, ging es auch gleich am Samstag in den berühmten Skuleskogens Nationalpark. Ein wunderschönes Plätzchen Natur. Was ich sonst noch wissenswertes über Schweden erfahren habe, hört rein und viel Spaß.

Reisebericht Teil 5 (294 Downloads)
Bilder Teil 5
Bilder Skuleskogens Nationalpark
Alle Bilder

Videos vom O-Ringen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.